Pulver-Applikator

Bei Finipur verfügen wir über verschiedene Laminierungslinien, wobei wir je nach gewünschtem Ergebnis eine bestimmte Maschine oder Technik wählen. Bei einer dieser Techniken arbeiten wir mit einem Pulverstreuer, in dem ein thermoplastischer Klebstoff in Form eines Pulvers homogen auf ein Substrat gestreut wird. Dieser Träger mit dem Pulverkleber durchläuft im nächsten Schritt eine Infrarotheizung, unter der das Pulver zu schmelzen beginnt und eine flüssige Form annimmt. Anschließend kann eine zweite Schicht auf das erste Substrat geklebt werden, und mit Hilfe von Druck- und Kühlwalzen werden diese beiden Schichten miteinander verklebt. Auf diese Weise können wir Filz oder Vliese auf die Unterseite von Teppichen kleben, um ihnen mehr Volumen und Komfort zu verleihen. Auf diese Weise können wir auch andere unterschiedliche Materialien miteinander laminieren. Bei manchen Projekten tragen wir nur eine Schicht Klebstoff auf einen Träger auf, und unser Kunde aktiviert diesen Klebstoff in seinem eigenen Produktionsprozess mit Wärme, um etwas auf diesen Träger zu kleben. Diese Maschine hat eine maximale Arbeitsbreite von 310cm.

Schemas Powder scatter